Neue Präzisionsmedizin: Heilen mit Antisense-Therapien – Spektrum der Wissenschaft – Hörbuch

Alle Hörbücher von Spektrum der Wissenschaft 1 Woche gratis testen, danach 8,99 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER

Einzelpreis inkl. MwSt.

9,99 

Noch in Ausbildung? – Entdecke unsere Student Edition.
Nach dem Kauf in  der Fliegenglas App hörbar.

Fliegenglas App für iOS

Autor:

Spektrum der Wissenschaft Redakteure

Sprecher*in:

David Gundlach

Hörbuch-Länge:

4 Stunden 35 Minuten

Neue Präzisionsmedizin: Heilen mit Antisense-Therapien – Spektrum der Wissenschaft – Hörbuch

Wichtig: Das Hörbuch ist in der Fliegenglas App hörbar.

Neue Präzisionsmedizin: Heilen mit Antisense-Therapien

Autor: 
Spektrum der Wissenschaft Redakteure
Sprecher*in: 
David Gundlach
Hörbuch-Dauer: 
4 Stunden 35 Minuten

Alle Hörbücher von Spektrum der Wissenschaft 1 Woche gratis testen, danach 8,99 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER

Einzelpreis inkl. MwSt.

9,99 

Noch in Ausbildung? – Entdecke unsere Student Edition.

Was ist Fliegenglas?

Fliegenglas ist eine mobile App, mit der Du ungekürzte Originaltexte für Philosophie, Spektrum der Wissenschaft und Literatur als Hörbücher hören kannst.

Über dieses Hörbuch

«Neue Präzisionsmedizin: Heilen mit Antisense-Therapien» ist das Titelthema des Magazins Spektrum der Wissenschaft, Ausgabe 2020/12, das wir bei Fliegenglas als Hörbuch vertont haben.

Hörprobe

Klicke auf folgendes Video, um eine Hörprobe zu hören. Längere Hörproben findest Du in der Fliegenglas App.

Neue Präzisionsmedizin (Titelthema)

Zerstörerische Krankheiten bereits im Ansatz unterbinden, noch bevor sie spürbar werden – das ist der Traum eines jeden Medizinforschers.

Doch leider stellt man häufig erst spät anhand sich immer weiter verschlimmernder Symp­tome fest, dass eine solche Störung vorliegt, was eine erfolgreiche Behandlung stark erschwert.

Im Fall von vererbten Erkrankungen kann man zumindest prinzipiell die Patien­ten frühzeitig per Gentest identifizieren.

Aber nur zu oft gibt es gerade hier keine wirkliche Hilfe.

Zwar mehren sich erste Erfolge von Gentherapien, doch diese lassen sich bislang nur bei weni­gen Defekten einsetzen.

Neben den direkten Veränderungen des Erbguts existiert allerdings noch ein weiterer Weg, den Effekt krank machender Gene auszuschalten: indem man beeinflusst, inwieweit die ihnen innewohnende Bauanleitung in Proteine umge­setzt wird.

Ein viel versprechender Ansatz dazu ist die Antisense­-Therapie.

Wie bei den Gentherapien arbeiten Forscher schon seit Jahrzehnten unter vielen Rückschlägen an dieser Methode, können nun aber eine Reihe von Erfolgen aufzeigen.

Einige darauf basierende Behandlungen sind inzwischen zuge­lassen und können den jeweiligen Krankheitsverlauf tatsächlich oft zum Stillstand bringen, wenn auch nicht die bereits vorliegenden Schäden reparieren.

Daher sollten sie am besten prophylaktisch eingesetzt werden, noch bevor sich erste Symptome zeigen – im Idealfall gleich nach der Geburt.

Auch gegen die bisher unheilbaren Prionenkrankheiten, bei denen bestimmte fehlgefaltete Proteine im Lauf der Zeit das Gehirn zerstören, wären Antisense­-Therapien denkbar.

Artikel in diesem Hörbuch

Dieses Hörbuch beinhaltet viele weitere wissenschaftliche Artikel aus dem Magazin:

1. Astronomie: Galaxien im kosmischen Netz
2. Archäologie: Blutrünstige Reiternomaden
3. Materialwissenschaft: Ein Flummi aus Holz
4. Genetik: Milch-Toleranz verbreitete sich enorm schnell
5. Umwelt: Korallenschwund am Great Barrier Reef
6. Biologie: Speiseplan der »Vampirhörnchen«
7. Physik: Ausbreitung einer Tröpfchenwolke
8. Medizin: Heilsame Molekülschnipsel
9. Antisense-Therapie: Wettlauf gegen die Prionen
10. Nobelpreis für Physik: am Ende der Zeit
11. Nobelpreis für Chemie: Zwischen Patentstreit und Ethikdebatte
12. Nobelpreis für Physiologie oder Medizin: Spurensuche im Blut
13. Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften: 3, 2, 1 – Meins
14. Springers Einwürfe: Unterwegs in eine Welt ohne Hunger
15. Meteorologie: Die 28-Tage-Wettervorhersage
16. Chemische Unterhaltungen: Quälgeist im Magen
17. Geologie: Riesenvulkan am Meeresgrund
18. Freistetters Formelwelt: Das Jonglier-Theorem
19. Physik: Grenzfall für Schwarze Löcher
20. Dunkle Materie: Ein rätselhaftes Signal
21. Schlichting! – Wenn Wasser zum Schmiermittel wird
22. Geometrie: Rechtecke im Kreis
23. Iberische Bronzezeit: Trojaner im Westen?
24. Futur III – Der letzte Nobelpreis

Weitere Informationen

Das Originalheft von Spektrum der Wissenschaft findest Du hier: «Neue Präzisionsmedizin: Heilen mit Antisense-Therapien».

Dieses Hörbuch ist Teil der Reihe Spektrum der Wissenschaft (Haupt-Magazin).

Fliegenglas bietet eine große Sammlung an Hörbüchern weiterer Reihen von Spektrum der Wissenschaft an. Entdecke weitere spannende Spektrum der Wissenschaft Hörbücher.

© 2021 Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft mbH (Texte)
© 2021 Fliegenglas Verlag GmbH (Ton)

Sprecher: David Gundlach

Die Vertonung aus einer Zusammenarbeit von Spektrum der Wissenschaft mit Fliegenglas entstanden.

Häufig gestellte Fragen

Klicke auf folgende Fragen, um die Antworten zu sehen:

In der ersten Woche nach der Anmeldung für ein Hörbuch-Abo sind all unsere Hörbuch-Abos komplett kostenlos. 

Danach kosten die Abos zwischen 2,99 € bis 9,99 € pro Monat. Mehr Informationen dazu findest Du auf unserer Website unter Abos

Das Hörbuch-Abo für Spektrum der Wissenschaft, in dem dieses Hörbuch unter anderen enthalten ist, kostet nach der Testwoche 8,99 € pro Monat.

Unsere Hörbuch-Abos sind jederzeit ohne Wenn und Aber schnell und einfach über die Fliegenglas App kündbar. 

Auf der Website bieten wir noch ein zusätzliches Kündigungsformular: https://fliegenglas.com/abo-kuendigung

Falls Du eines oder mehrere unserer Hörbücher ohne Abo hören möchtest, kannst Du den Zugang zu den Hörbüchern in der Fliegenglas App auch einzeln erwerben. Klicke einfach auf „Hörbuch kaufen“. 

Die Antwort lautet ganz klar: Ja.

Unsere Empfehlung:

Probier es einfach!

Installiere Dir die Fliegenglas App und höre Dir eine längere Hörprobe zu einem Werk Deiner Wahl oder eines der kostenlosen Hörbücher in der App an.

Du wirst Dir schnell Deine eigene Meinung bilden.

Hörbücher bieten viele Vorteile.

Zum Einen können Sie sich dank Hörbücher auch dann mit Texten beschäftigen, wenn lesen nicht möglich ist. Also beispielsweise beim Autofahren, Spazieren, Warten, Kochen, usw.

Hören kann helfen, Inhalte zu verinnerlichen oder überhaupt neu zu entdecken.

Hören kann auch Zeit sparen: Nutzen Sie Wartezeiten, um Wissen zu erwerben.

Und letztlich möchten wir Sie mit unseren Hörbüchern überraschen, inspirieren und begeistern! Denn Wissen kann unterhaltsam sein…

 

Um Fliegenglas Hörbücher zu hören, benötigst Du ein iPhone, iPad oder Android Smartphone (Samsung oder dergleichen).

Unsere Hörbücher sind sodann in der Fliegenglas App hörbar.

Falls Du Dir nicht sicher bis, ob das funktioniert, installier Dir zuerst die Fliegenglas-App und teste Sie mit unseren kostenlosen Hörproben in der App.

Klicke hier, um die Fliegenglas App zu installieren:

Fliegenglas App im Apple App Store

Fliegenglas App bei Google Play

Nein, die Hörbücher können, wie bei anderen Streaming-Apps, nur in der Fliegenglas App gehört werden. 

Nein. Unsere Hörbücher sind, wie bei anderen Streaming-Apps, nur in der Fliegenglas App hörbar.

Längere kostenlose Hörproben findest Du in der Fliegenglas App.

Ein Hörbuch-Abo bietet die Möglichkeit, viele Hörbücher einer bestimmten Hörbuchkategorie für einen pauschalen Monatspreis zu hören. 

Unsere Abos funktionieren dabei ähnlich wie die Abos anderer Streaming-Anbieter: Sie beinhalten jeweils alle Hörbücher einer bestimmten Kategorie.

Also beispielsweise alle Philosophie-Hörbücher, alle Hörbücher von Spektrum der Wissenschaft oder alle hörbaren Literatur-Werke.

Die Abos bieten insbesondere den Hörerinnen und Hörer Vorteile, die Fliegenglas entweder kostenlos testen möchten oder sich für viele Hörbücher von uns interessieren und einen günstigeren Zugang zu diesen Hörbüchern wünschen.

Mehr Informationen zu unseren Hörbuch-Abos findest Du hier.

Fliegenglas ist ein junger Hörbuch-Verlag aus dem wunderschönen Zürich in der Schweiz. 

Gegründet von erfahrenen Unternehmern, die mit Herz und Verstand Wissen lieben.

Wir sind ein Kooperationspartner renommierter Verlage wie Spektrum der Wissenschaft, den Suhrkamp Verlag, den Meiner Verlag für Philosophie und viele mehr.

Unsere Mission:

Wir machen Wissen hörbar.

Für Deine Fragen stehen wir Dir gerne zur Verfügung. 

Du kannst uns zum Einen über die E-Mail-Adresse fliegen@fliegenglas.com erreichen: Wir antworten immer innerhalb von 12-24 Stunden.

Falls Du nicht so lange warten möchtest, kannst Du uns auch bequem über den Live-Chat erreichen. Klicke einfach hier:

Fliegenglas Live Support

Was ist Fliegenglas?

Fliegenglas ist eine mobile App, mit der Du ungekürzte Originaltexte für Philosophie, Spektrum der Wissenschaft und Literatur überall und bequem als Hörbücher hören kannst.

Die Fliegenglas App findest Du im Apple App Store und Google Play Store:

QR Code Fliegenglas App

Unsere Hörbuch-Abos

Fragen?

Wir sind für Dich da. Starte einen Live-Chat oder hinterlasse uns eine Nachricht:

Fliegenglas Live Support

Unsere E-Mail Adresse: fliegen@fliegenglas.com

Fliegenglas ist Kooperationspartner von:

Logo abenteuer philosophie