Preis inkl. MwSt.

9,99  5,99 

Nach dem Kauf in  der Fliegenglas App hörbar.

Fliegenglas App für iOS

Autor:

Spektrum der Wissenschaft Redakteure

SprecherIn:

Andreas Lange

Hörbuch-Länge:

4 Stunden 30 Minuten

Die extremsten Orte im Universum

Autor: 

Spektrum der Wissenschaft Redakteure

Sprecher: 

Andreas Lange

Hörbuch-Länge:

4 Stunden 30 Minuten

Kategorie:

Alle Spektrum der Wissenschaft Hörbücher, Spektrum der Wissenschaft

Das Hörbuch ist nach dem Kauf in der Fliegenglas App hörbar.
Preis inkl. MwSt. (nur für kurze Zeit)

9,99  5,99 

Fliegenglas ist Kooperationspartner von:

Über dieses Hörbuch

«Die extremsten Orte im Universum» ist das Titelthema des Magazins Spektrum der Wissenschaft, Ausgabe 2019/11.

Es gibt Orte im Universum, die einfach unglaublich sind! In diesem Hörbuch erfährst Du unter anderem, welche das sind.

Neu: Bei Fliegenglas als Hörbuch vertont!

Dieses Hörbuch beinhaltet viele weitere spannende, wissenschaftliche Artikel aus dem Magazin:

1. Astronomie – Radioblasen im galaktischen Zentrum
2. Mathematik – Mit Kubikzahlen zur 42
3. Biologie – Zitteraal stellt Schockrekord auf
4. Medizin – Fadenrobotor für Hirnoperationen
5. Physik – Stromgenerator für kalte Nächte
6. Paläontologie – Als Tiere laufen lernten
7. Genetik – Kurzschlaf-Mutation entdeckt
8. Astronomie – Jagd nach den kosmischen Beschleunigern
9. Biogeochemie – Ozeanische Wüsten binden grosse Mengen Stickstoff
10. Mathematik – Der Riemannschen Vermutung auf die Pelle gerückt
11. Medizin – Alzheimer erkennen per Bluttest?
12. Quantenphysik – Hybridcomputer rechnet schneller
13. Springers Einwürfe – Die gute alte Zukunft
14. Impfungen – Das Dengue-Debakel
15. Botanik – Der lange Weg zur Teekultur
16. Medizin – Tee gegen Tumoren
17. Material-Wissenschaft – Zweidimensionale Revolution
18. Schlichting – Tiefer Blick ins Glas
19. Wissenschaftsgeschichte – Zwischen den Systemen
20. Archäologie – Wo wurde das Bier erfunden?
21. Mathematische Unterhaltungen – Dornröschen und die Wahrscheinlichkeits­rechnung
22. Freistetters Formelwelt – Ist die Existenz Gottes logisch?

Die extremsten Orte im Universum: Auf der Spur gigantischer Teilchenschleudern (Titelthema)

Seit Jahrzehnten suchen Forscher nach den Verursachern der energiereichsten Strahlung im Weltall. Ein großes Observatorium stellt nun völlig neue Einblicke in Aussicht.

Geschrieben Werner Hofmann, ehemaliger Direktor am Max-Planck-Institut für Kernphysik. Seine Forschungsinteressen betreffen die Hochenergie-Astrophysik und die Elementarteilchenphysik. Er gehört zu den Gründern des Teleskopsystems H.E.S.S. und des CTA-Projekts. Außerdem ist er Sprecher des Konsortiums, das CTA geplant und entwickelt hat.

Weitere Informationen

Einen spannenden Artikel zu diesem Thema findest Du auch bei Spektrum der Wissenschaft hier: Die 10 höllischsten Orte des Weltraums.

Dieses Hörbuch ist Teil der Reihe Spektrum der Wissenschaft (Haupt-Magazin).

Fliegenglas bietet eine große Sammlung an Hörbüchern weiterer Reihen von Spektrum der Wissenschaft an. Entdecke weitere spannende Spektrum der Wissenschaft Hörbücher.

© 2020 Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft mbH (Texte)
© 2020 Fliegenglas Verlag GmbH (Ton)

Sprecher: Andreas Lange

Die Vertonung aus einer Zusammenarbeit von Spektrum der Wissenschaft mit Fliegenglas entstanden.

Andrea Anderheggen
Andrea Anderheggen
Verfasser, andrea@fliegenglas.com
Tipp: In der Fliegenglas App findest Du längere, kostenlose Hörproben.

Hilf uns, Wissen hörbar zu machen.
Teile dieses Hörbuch über: