Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge von Rainer Maria Rilke

Im Abo 1 Woche gratis , danach 5,99 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER

Einzelpreis inkl. MwSt.

9,99  6,99 

Nach dem Kauf in  der Fliegenglas App hörbar.

Fliegenglas App für iOS

Autor:

Rainer Maria Rilke

SprecherIn:

Marit Persiel

Hörbuch-Länge:

7 Stunden 10 Minuten

Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge von Rainer Maria Rilke

Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge

Autor: 

Rainer Maria Rilke

Sprecher: 

Marit Persiel

Hörbuch-Dauer:

7 Stunden 10 Minuten

Kategorie:

Literatur

Im Abo 1 Woche gratis , danach 5,99 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER

Einzelpreis inkl. MwSt.

9,99  6,99 

Wichtig: Das Hörbuch ist in der Fliegenglas App hörbar.

Über dieses Hörbuch

«Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge» von Rainer Maria Rilke jetzt neu als Hörbuch, wunderbar gesprochen von Marit Persiel.

Die Szene: Paris im frühen 20. Jahrhundert – in der Wahrnehmung des 28-jährigen, in die Armut geratenen Adeligen, Malte.

Inhalt des «Malte Laurids Brigge»

Malte beobachtet die Menschen, das Treiben, den Tod, die Angst, die Liebe in der Welt und stellt fest:

“Ist es möglich, denkt es, daß man noch nichts Wirkliches und Wichtiges gesehen, erkannt und gesagt hat? Ist es möglich, daß man Jahrtausende Zeit gehabt hat, zu schauen, nachzudenken und aufzuzeichnen, und daß man die Jahrtausende hat vergehen lassen wie eine Schulpause, in der man sein Butterbrot ißt und einen Apfel? –

Ja, es ist möglich.

Ist es möglich, daß man trotz Erfindungen und Fortschritten, trotz Kultur, Religion und Weltweisheit an der Oberfläche des Lebens geblieben ist? Ist es möglich, daß man sogar diese Oberfläche, die doch immerhin etwas gewesen wäre, mit einem unglaublich langweiligen Stoff überzogen hat, so daß sie aussieht, wie die Salonmöbel in den Sommerferien?

Ja, es ist möglich.”

Es geht demnach bei «Malte Laurids Brigge» um eine in Tagebuch-ähnlicher Form festgehaltene Sammlung poetischer Skizzen, die das «Wichtige», das «Wirkliche» zu begreifen versucht. Gleichsam ein Impressionismus in Sprache.

Das Buch wird als «Roman» betitelt, ist jedoch mehr eine Sammlung von Eindrücken, Gedankengängen und feinen Beobachtungen: Beobachtungen, die zum Denken anregen und die Brillanz des grossen deutschen Dichters Rainer Maria Rilke in unzähligen Details aufblitzen lässt.

Weitere Informationen

Mehr Informationen zu diesem Roman findest Du im Wikipedia-Artikel «Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge».

Wir empfehlen zur Lektüre von «Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge» die Ausgabe des Fischer Verlages.

Empfehlenswert: Von Rainer Maria Rilke werden von Marit Persiel einige Gedichte im kostenlosen Hörbuch «Die schönsten Gedichte» gelesen.

Weitere Hauptwerke der Literatur findest Du in der Kategorie: Literatur

© 2020 Fliegenglas Verlag GmbH (Ton)

Sprecherin: Marit Persiel

Andrea Anderheggen
Andrea Anderheggen
Verfasser, andrea@fliegenglas.com

Unsere Hörbuch-Abos

Wo finde ich Hörproben?

Längere Hörproben findest Du in unserer App, die im iPhone App Store und im Google Play Store verfügbar ist:

Fliegenglas App im Apple App Store

Fliegenglas App bei Google Play

Einige Hörproben sind auch auf folgenden Plattformen zu hören:

Fliegenglas auf Instagram

Fragen?

Wir sind für Dich da. Klicke auf «Live Support», um einen Live-Chat zu starten oder um uns eine Nachricht zu hinterlassen:

Fliegenglas Live Support

Falls Du uns lieber eine E-Mail schreibst, gerne an: fliegen@fliegenglas.com

Teile Wissen

Hilf uns, Wissen hörbar zu machen.
Teile dieses Hörbuch-Abo über:

Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING

Fliegenglas ist Kooperationspartner von: