Der zerbrochene Krug – Heinrich von Kleist – Hörbuch

Preis inkl. MwSt.

9,99  7,99 

Nach dem Kauf in  der Fliegenglas App hörbar.

Fliegenglas App für iOS

Autor:

Heinrich von Kleist

SprecherIn:

Genoveva Mayer

Hörbuch-Länge:

1 Stunde 47 Minuten

Der zerbrochene Krug – Heinrich von Kleist – Hörbuch

Der zerbrochene Krug

Autor: 

Heinrich von Kleist

Sprecher: 

Genoveva Mayer

Hörbuch-Länge:

1 Stunde 47 Minuten

Kategorie:

Literatur, Neue Hörbücher

Das Hörbuch ist nach dem Kauf in der Fliegenglas App hörbar.
Preis inkl. MwSt. (nur für kurze Zeit)

9,99  7,99 

Über dieses Hörbuch

«Der zerbrochene Krug» von Heinrich von Kleist neu als Hörbuch gelesen von Genoveva Mayer.

Inhalt von « Der zerbrochne Krug»

Quelle: http://www.kleist.org/

Der Dorfrichter Adam war in der Nacht zu Eva Rull ins Haus geschlichen.

In der Dunkelheit von Ruprecht, dem Verlobten des Mädchens, zum eiligen Rückzug gezwungen, wurde er von diesem bei der Flucht mit der Türklinge auf den Kopf geschlagen und mußte zerschunden, mit Zurücklassung seiner Perücke, davon.

Bei der Prügelei ist ein wertvoller Krug zerbrochen.

Frau Martha Rull hält Ruprecht für den Täter. Sie kommt zum Gerichtstag, den jungen Burschen, der nun auch von Eve, die er für treulos hält, nichts mehr wissen will, zu verklagen.

Der Gerichtsverhandlung wohnt der auf einer Inspektionsreise befindliche Gerichtsrat Walter bei. Dem Richter Adam ist bei der Sache nicht wohl und er sucht durch allerlei Wendungen zu verhüten, daß die Wahrheit an den Tag kommt.

Namentlich weiß er Eva zum Schweigen zu verpflichten, da er droht, sonst ihren Geliebten als Soldaten nach Indien zu schicken. Walter ahnt den Zusammenhang.

Wie nun auch noch von einer Nachbarin Adams Perücke gebracht wird, die sie am Spalier hinter Marthas Haus gefunden, fordert er den Richter auf, zum Spruch zu kommen. Adam verurteilt den Ruprecht zu Gefängnisstrafe.

Das hält Eva jedoch nicht aus – sie öffnet jetzt den Mund und erzählt den wahren Hergang der Sache. Adam entflieht, und der Gerichtsrat beruhigt die geängstigte Eva. Durch den wiederherzustellenden Frieden zwischen ihrer Tochter und deren Verlobten Ruprecht beruhigt sich auch Frau Martha Rull über ihren zerbrochenen Krug.

Weitere Informationen

Weitere Hauptwerke der Literatur findest Du in der Kategorie: Literatur

Andrea Anderheggen
Andrea Anderheggen
Verfasser, andrea@fliegenglas.com

Fragen? Wir sind für Dich da. Klicke auf «Live Support», um einen Live-Chat zu starten oder um uns eine Nachricht zu hinterlassen:

Fliegenglas Live Support

Falls Du uns lieber eine E-Mail schreibst, gerne an: fliegen@fliegenglas.com

Bitte teilen

Hilf uns, Wissen hörbar zu machen.
Teile dieses Hörbuch über:

Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING

Wo finde ich Hörproben?

Hörproben findest Du in der Fliegenglas App oder falls Du auf folgende Seiten klickst:

Fliegenglas auf Instagram

Fliegenglas ist Kooperationspartner von: